Binance US ist jetzt offen für Registrierungen mit Ausnahme von 13 Staaten

Krypto BNB zur genehmigten Liste hinzugefügt. Biannce.US unterstützt derzeit 7 Kryptoanlagen, wobei die Einlagen für BNB offen sind. Weitere Jurisdiktionen und digitale Vermögenswerte werden später hinzugefügt. Die Handelsgebühr wird bis zum 1. November 2019 auf Null gehalten. Möglichkeit, die gelisteten Münzen mit USD über ACH oder Banküberweisung zu kaufen.

Binance US ist endlich zur Registrierung geöffnet, kündigte der Bitcoin Profit Austausch am 18. September an

Binance US mit Sitz in San Francisco wird von Bitcoin Profit Handelsdiensten betrieben, die in den meisten Staaten außer Alabama, Alaska, Connecticut, Florida, Georgia, Hawaii, Idaho, Louisiana, New York, North Carolina, Texas, Vermont und Washington eingeführt werden. Nach und nach in ganz Amerika eingeführt, benötigen neue Bitcoin Profit Benutzer einen gültigen Regierungsausweis, entweder einen Führerschein oder Reisepass und ihre Sozialversicherungsnummer für die Bitcoin Profit Registrierung.

Derzeit gibt es 7 Krypto-Assets, nämlich Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), XRP, Bitcoin Cash (BCH), Litecoin (LTC), USDT und seine native Krypto-Währung Binance Coin (BNB), die auf Binance US verfügbar sind.

Derzeit gibt es 7 Krypto-Assets

BNB-Einzahlungen sind heute zusammen mit den Anmeldungen geöffnet

Die eingehenden Transfers von weiteren sechs Krypto-Assets werden nach der Kontoüberprüfung akzeptiert. Einlagen werden akzeptiert, bevor ein vollständiger Handel ermöglicht wird, was der Fall ist, wenn die Liquiditätsbedingungen erfüllt sind.

Da noch nicht alle Münzen oder Token auf Binance.US gelistet sind, werden sie bei anderen Depotbanken gelagert und an anderen Orten gehandelt.

In den kommenden Wochen werden weitere digitale Assets hinzugefügt.

Was die Gebühr betrifft, so berechnet die US-Abteilung der führenden Kryptowährungsbörse der USA für Privatkonten eine Pauschalgebühr von 0,10% pro Trade.

Sie wird jedoch bis zum 1. November 2019 Null gehalten.

Darüber hinaus werden US-Kunden in der Lage sein, die gelisteten Münzen mit USD über ACH- oder Banküberweisungsmethoden zu kaufen, während andere Optionen später auf der Grundlage der Benutzernachfrage geprüft werden.

About